Mehr als 30 italienische Banken werden Blockchain zur Risikominderung einsetzen

Ende April gab die Associazione Bancaria Italiana bekannt, dass mehr als 30 italienische Banken über die Plattform Spunta Banca DLT mit Blockchain auf den Interbankmärkten voll in Produktion gegangen sind.

Mehrere Banken nutzen bereits Interbanken-Informationsnetzwerke für eine bessere Effizienz bei der Datenkontrolle. Dies ist der Fall von JPMorgan, einem Vorläufer dieser Technologie mit der Einführung seines Interbank-Informationsnetzes (IIN). Dies ermöglicht seinen Banken, die Details fehlgeschlagener grenzüberschreitender Zahlungen schnell zu verfolgen und zu korrigieren.

Ebenso ist die neue Anwendung der Spunta Banca bereit, ein ganzes nationales Bankensystem mit der Technologie des verteilten Hauptbuchs (DLT) zu verbinden. Begrüssung von Blockchain bei italienischen Banken

Vorherrschendste Blockchain-Nachrichten der Woche

Blockchain: die neue Verwendung im italienischen Bankwesen
Die Associazione Bancaria Italiana (ABI), der italienische Bankenverband, hat die Anwendung Spunta Banca entwickelt, um Diskrepanzen in den Buchhaltungsbüchern schnell und effizient zu erfassen. Diese sind durch die Nostro- und Vostrokonten getrennt, die italienische Banken miteinander führen.

Diese neue Anwendung arbeitet als autorisiertes Netzwerk auf der Corda Business Blockchain-Plattform von R3. Sie beseitigt den Schmerz der Versöhnung von Missverhältnissen, die früher Tage oder Wochen dauerten, um sie zu lösen. Diskrepanzen können nun sofort erkannt und ausgeglichen werden.

So gehören zu den 32 Banken, die sie jetzt nutzen, führende Institutionen wie Banca Mediolanum, Banca Monte dei Paschi di Siena, Intesa Sanpaolo, UBI Immediate Edge, The News Spy, Bitcoin Circuit, Bitcoin Code, Bitcoin Profit, Bitcoin Revolution, Bitcoin Billionaire, Bitcoin Trader, Bitcoin Superstar, Bitcoin Evolution, Bitcoin Era. und UniCredit. Sowie die italienischen Geschäfte ausländischer Banken, darunter BNP Paribas und Crédit Agricole.

Dieses Projekt ist aus einem Pilotprojekt von 18 Banken hervorgegangen, die das System im ersten Quartal 2020 getestet haben. Es gibt jetzt 32 italienische Banken, die Blockchain nutzen, 23 neue Banken werden voraussichtlich im Mai beitreten und schließlich eine neue Welle von Mitgliedern im Oktober. Es wird erwartet, dass alle italienischen Banken es noch vor Ende dieses Jahres nutzen werden.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

Powered By WordPress | Hotel Vivanta